burgerchev-downclosedownloadglobeloaderlogin facebooklinkedintwitterxingyoutube atbechczdeesfrgbhuieitnlplsk

Wie eine Plattform die nachhaltige Beschaffung im Gesundheitswesen unterstützen kann

ZUKE Green Health Kongress 2022

Dr. Sebastian Wieser auf dem ZUKE Green Health Kongress

Nachhaltige Beschaffung: Status Quo und Ausblick

Im Rahmen des Eröffnungspanels erklärte Unite Gründer und CEO Dr. Sebastian Wieser, dass beim Thema Nachhaltigkeit der Blick auf CO2-Bilanzen und Zertifikate allein nicht ausreicht. Unternehmen müssen in der Lage sein, individuelle Nachhaltigkeitskriterien zu gewichten und diese Kriterien auch ökonomisch zu bewerten. Dies ist wichtig, da der Einkauf nach ökonomischen Prinzipien funktioniert und eine Nachhaltigkeitsagenda so in der Praxis umsetzbar wird. Die Bedeutung von Nachhaltigkeitskriterien kann je nach Branche, Geschäftsmodell und Unternehmensgröße stark variieren. Erfahren Sie in der Aufzeichnung, wie eine Plattform dabei unterstützen kann, Nachhaltigkeitspräferenzen zu priorisieren und ihnen einen ökonomischen Wert zu geben.

Smarte Lösungen für mehr Nachhaltigkeit

In seinem Fachvortrag ging Dr. Sebastian Wieser darauf ein, wie die volatile Marktsituation das Gesundheitswesen beeinflusst. Bei Ressourcenknappheit und Preisschwankungen reicht ein Anbieter nicht mehr aus. Der Unite CEO erklärte, wie die Plattform Lieferantenvielfalt bietet und durch dynamische Preisbildungsmechanismen dabei hilft, extreme Preissprünge in den Griff zu bekommen. Gerade in Krisenzeiten ist der Aufbau nachhaltiger Beziehungen wichtig. Erfahren Sie im Video, wie die Unite Plattform neben der Krisenbewältigung dabei unterstützt, Nachhaltigkeit durch ökonomisch bewertete Präferenzen und gezielte Auswertungsmöglichkeiten zu ermöglichen.