Foto: SSI Schäfer Shop

    Dem Digitalisierungsdruck der Kunden entspannt begegnen

    Dass Traditionsbewusstsein und absolute Kundenorientierung eine solide Basis für den digitalen Wandel sein können, zeigt das Beispiel von SSI Schäfer Shop. Der Mittelständler kann mit Mercateo Unite die Forderungen seiner Kunden nach Digitalisierung erfüllen und gewinnt dadurch Freiraum für sein Kerngeschäft.

    Foto: SSI Schäfer Shop

    Von „Mensch zu Mensch“ mit digitaler Unterstützung

    Schäfer Shop kommt ursprünglich aus dem klassischen Kataloggeschäft und veröffentlichte auch im Jahr 2016 zweimal seinen 1.500-Seiten dicken Hauptkatalog. Der Komplettausstatter für Büro, Lager, Betrieb und Werkstatt setzt mit dem Ausbau seines Außendienstes verstärkt auf den persönlichen Kontakt „von Mensch zu Mensch“ und verfolgt ein nachhaltiges Wachstum. Wie aber passt das zu seiner Digitalisierungsstrategie?

    Kunden verloren

    Auch Schäfer Shop spürt seit längerem den zunehmenden Digitalisierungsdruck, der von seinen Kunden ausgeht. „Wenn Sie den Geschäftskunden fragen, was ihm wichtiger ist – der beste Preis oder eine schlanke Abwicklung – dann hören Sie in den meisten Fällen Letzteres“, erklärt Geschäftsführer Andreas Reuter. „Senkung der Prozesskosten, Standardisierung und Transparenz im Einkauf sind Themen für unsere Kunden.“ Anfangs wurde der eigene Webshop diesen Anforderungen nicht gerecht – und konnte manchen Kunden deswegen nicht zum Wiederkauf motivieren.

    Kernkompetenzen geschärft

    Bei Schäfer Shop besann man sich in dieser Situation darauf, was man besonders gut kann: Exzellenter Kundenservice und Produktberatung wurden noch stärker in den Mittelpunkt gerückt. Das Unternehmen setzte sich eine digitale Agenda, auf der der eigene Webshop eine wichtige Rolle spielt. Das Schäfer Shop-Team wurde sich aber auch schnell klar darüber, dass der eigene Shop nicht alles leisten konnte, was Geschäftskunden benötigten und suchte sich deshalb Partner, um B2B-Funktionalitäten und das Produktspektrum über das eigene hinaus zu erweitern.

    Foto: SSI Schäfer Shop

    B2B-Funktionalitäten und großes Produktportfolio als Mehrwerte für den Kunden

    Schäfer Shop entschied sich als einer der ersten Anbieter für den BusinessShop und präsentiert dort sein komplettes Sortiment für freigeschaltete Kunden mit individuellen Zugängen und Konditionen. „Mit dieser Ergänzung unserer Vertriebsstrategie bieten wir unseren Kunden einen Mehrwert: Wir haben das Know-how, die Kundenbeziehung und die Logistik. Mercateo Unite bietet die Plattform für die Transaktionen und den Zugang zu B2B-Funktionalitäten. Das hilft uns in der Differenzierung am Markt, damit geht unser Außendienst raus“, sagt Andreas Reuter.

    BusinessShop – Jetzt starten!

    Steigen Sie mit Mercateo Unite direkt ins E-Business ein. Ganz ohne aufwändiges Programmieren. Auf einer intuitiven Oberfläche. Mit Ihrem BusinessShop können Sie Ihr Sortiment online zur Verfügung stellen und erreichen höhere Kundenbindung.

    Vorteile:

    • Das eigene Produktangebot online verfügbar
    • Einstellen von kundenindividuellen- und zielgruppenspezifischen Preislisten
    • Volle Kontrolle über Shop-Freischaltungen
    • Minimaler Konfigurationsaufwand und geringe Kosten
    Foto: SSI Schäfer Shop

    Digital ist Unterstützung, die Beziehung zum Kunden steht im Mittelpunkt.

    Das Motto „people first“ steht für Schäfer Shop nicht im Widerspruch zur Digitalisierungsstrategie, im Gegenteil: Tools wie der BusinessShop werden als digitale Unterstützung zur Pflege der Kundenbeziehung genutzt, die Freiraum für das Kerngeschäft schaffen und die Abbildung einer individuellen Kundenbeziehung möglich machen.

    Foto: Andreas Reuter

    „Die Herausforderung an der digitalen Transformation ist nicht die technische Umsetzung, sondern der Wandel in den Köpfen.“

    Andreas Reuter, Geschäftsführer, SSI Schäfer Shop GmbH

    Praxisbericht SSI Schäfer Shop

    Sie möchten den Praxisbericht als PDF erhalten? Dann nutzen Sie hier die Möglichkeit zum Download.

    Foto: SSI Schäfer Shop

    Weitere Informationen zur SSI Schäfer Shop

    Die SSI Schäfer Shop GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit rund 500 MitarbeiterInnen mit Sitz in Betzdorf (Rheinland-Pfalz). In neun europäischen Ländern vertreten, zählt Schäfer Shop seit über 40 Jahren zu einem der bedeutendsten Komplettausstatter für Büro, Lager, Betrieb und Werkstatt in Europa. Als Multichannel-Anbieter bietet Schäfer Shop sowohl B2B- als auch B2C-Kunden ein Komplettsortiment aus rund 85.000 Artikeln. Eine kundenspezifische Beratung gewährleistet Schäfer Shop sowohl durch seine Telefonberatung wie auch über seinen bundesweit aktiven Außendienst und den individuellen Premium-Service.

    Steckbrief

    • Gegründet: 1975
    • Branche: Komplettausstatter für Büro, Lager, Betrieb und Werkstatt
    • Hauptsitz: Betzdorf, Rheinland-Pfalz, in neun europäischen Ländern aktiv
    • Mitarbeiterzahl: 500
    • Website: www.schaefer-shop.de

    Kontaktdaten

    SSI Schäfer Shop GmbH
    Industriestraße 65
    D-57518 Betzdorf
    T: +49 2741 2862 22
    F: +49 2741 2862 33
    info@schaefer-shop.de
    www.schaefer-shop.de