Hilfe & Support

    Für Einkäufer mit E-Procurement-System

    Welche Zahlungsoptionen werden angeboten?

    Als Zahlung werden ausschließlich Banküberweisungen akzeptiert.

    Welche Formate werden für die Übermittlung der Rechnung angeboten?

    Unite Financial Services bietet die Bereitstellung von elektronischen Rechnungen per Mail im PDF- oder über EDI per cXML-Format an. Dabei wird das vom Käufer bevorzugte Format berücksichtigt. Auf Anfrage nennen wir Ihnen gern weitere Alternativen.

    Was ist das Single-Creditor-Modell?

    Das Single-Creditor-Modell ermöglicht Ihnen, für Bestellungen bei verschiedenen Anbietern auf Unite nur einen Kreditor zu pflegen: Die Unite Financial Services (UFS). So wird eine Anbietervielfalt mit schlanken, optimierten Prozessen vereinbar. Sie decken ein großes Portfolio an Produkten ab, ohne Ihrer Buchhaltung Mehraufwand zu bereiten. Die Direktbeziehung zu den einzelnen Anbietern bleibt dabei erhalten. Sie bekommen einheitliche Rechnungen von der UFS, die im Namen und für Rechnung des jeweiligen Anbieters erstellt sind.

    Das Single-Creditor-Modell ist für alle Einkäufer verfügbar, deren ERP-/E-Procurementsystem über eine API-Schnittstelle mit Unite verknüpft ist. Das bedeutet: Einkäufer, die ERP-/E-Procurement-Systeme wie beispielsweise SAP Ariba, BeNeering oder Opus Capita nutzen, können das Single-Creditor-Modell nutzen und müssen für ihre Beschaffungen auf Unite lediglich einen Kreditor pflegen. Sollten Sie nicht wissen, ob Sie bei der Beschaffung ein ERP-System nutzen, fragen Sie bitte Ihren Einkaufsleiter. Aktuell kooperiert Unite mit diesen E-Procurementanbietern, weitere folgen.

    Auf dieser übersichtlichen Seite und in weiteren “Hilfe und Support”-Beiträgen finden Sie mehr Informationen.

    Musterdateien und Vorlagen. Von wem bekomme ich eine Rechnung und in welchem Format?

    Nach folgendem Muster stellt die Unite Financial Services die Rechnungen aus. Auf allen Rechnungen wird neben dem Rechnungssteller auch der eigentliche Leistungserbringer benannt.

    Diese weiteren Musterdateien, die bei der Nutzung des Single-Creditor-Modells benötigt werden, stehen Ihnen zum Download zur Verfügung.

    Von wem bekomme ich eine Rechnung und in welchem Format? Die Unite Financial Services (UFS) erstellt die Rechnung im Namen und für Rechnung des jeweiligen Anbieters. Sie erhalten die Rechnung per Mail oder im cXML-Format. Die Übertragungswege sind auch abhängig von der von Ihnen verwendeten E-Procurement-Lösung. Rechnungsmuster können Sie weiter unten unter “Musterdateien” abrufen.

    Wie und an wen zahle ich?

    Alle Rechnungen, die von der Unite Financial Services (UFS) im Namen und für Rechnung der einzelnen Anbieter gestellt sind, müssen auf ein zentrales Konto der UFS (Kreditor) beglichen werden. Nur Zahlungen an dieses Konto sind schuldbefreiend laut Nutzungsbedingungen Ziffer 28.1 . Sie zahlen auf Rechnung.

    Übersicht über die Kreditoren Unite Financial Services (UFS) und Mercateo

    Im Single-Creditor-Modell übernimmt Unite die Rechnungsstellung und Zahlungsabwicklung von Anbietern, damit Sie nur einen einzigen Kreditor in Ihrem System pflegen und beliebig viele Lieferanten schnell und einfach verbuchen können.

    Der anzulegende Kreditor hängt vom Abwicklungsmodell des Anbieters ab. Er entscheidet sich zwischen Agentur- und Kommissionsgeschäft. Hinter diesen Abwicklungsmodellen stehen die beiden Kreditoren Unite Financial Services (UFS) und Mercateo Landesgesellschaft. Legen Sie am besten direkt beide Kreditoren an, wenn Sie alle Bestellungen einheitlich verbuchen möchten.

    Foto | Einkäuferteam

    Sie haben keine Antwort gefunden?

    Wir helfen gerne:

    Telefon
    +49 89 54 99 86 98

    E-Mail
    beratung@unite.eu