Kommissionsgeschäft

    Das Kommissionsgeschäft ist ein Transaktionsservice von Unite, bei dem die Abwicklung über einen Kommissionär erfolgt. Als Kommissionär schaltet Unite die jeweilige Landesniederlassung von Mercateo ein. Der Kommissionär übernimmt die Weiterleitung der Bestellung sowie die Rechnungstellung und Zahlungsabwicklung. Das Kommissionsgeschäft ist für den Anbieter ein SingleDebitor-Geschäft und ermöglicht Einkäufern die Bündelung mehrerer Lieferanten auf einen Kreditoren (Single-Creditor Modell). Anbieter können somit die Anforderungen ihrer Kunden erfüllen und ihre Attraktivität für Neukunden steigern. Diese Leistung wird in zwei Varianten angeboten. Mit dem Kommissionsgeschäft Plus können Anbieter zusätzlich den Kundenservice an Mercateo auslagern.

    Die Vertragsunterlagen können Sie zu Ihrer Ansicht hier einsehen. Die Unterzeichung erfolgt über ein digitales Unterschriftsverfahren, wenden Sie sich dafür an verkaufen@unite.eu. Die Leistungsbeschreibung senden wir Ihnen dann digital über Adobe Sign zu.

    War der Artikel für Sie hilfreich?

    Sie haben keine Antwort gefunden?

    Wir helfen gerne:

    Telefon
    +49 341 355 86 999

    E-Mail
    verkaufen@unite.eu